Fussballstart ins neue Jahr 2020

Details
logo-2-fertig3-2-mit-logoEin Wochenende voller Hallenturniere
 Am 4.1.20 war es wieder so weit, die schon fast zur Tradition gewordenen Hallenturniere vom TSV Eintracht Obershagen starteten um 14:30 mit dem internen Hallenturnier. 50 Spieler, mehr oder weniger fit, trafen sich zum freundschaftlichen Kick in der Halle. 6 Mannschaften konnten in diesem Jahr aus Spielern der 1. Herren, der Spaßtruppe, der Jugendtrainer, der B-Jugend und alt Herrenspieler gebildet werden. Bunt gemischt gingen die Mannschaften auf Punktejagd, ohne, bei allem Siegeswillen, den Spaß aus den Augen zu verlieren. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ hatten alle Spaß, auch wenn es vielleicht nicht so erfolgreich lief. Nach dem Turnier, beim gemütlichen Zusammensitzen bei Bier/Cola und Bockwurst mit Brötchen, ließ man das Turnier noch einmal revue passieren. Gegen 23:30 ging dann das Licht in der Halle aus, stand doch am nächsten Morgen das Turnier der G-Jugend auf dem Programm. Sonntag Morgen 8:00 öffnete die Halle schon wieder um das Turnier der G-Jugend vorzubereiten. Die Helfer schmierten Brötchen, bauten das Buffet auf und richteten die Halle für das Turnier her. Schließlich wollte man seine Gäste mit frischem Kaffee willkommen heißen. Um 9:15 wurden allen Mannschaften vom Jugendleiter Matthias Kahle begrüßt Zu Beginn begrüßte der Jugendleiter Matthias Kahle die befreundeten Vereine und wünschte ein Frohes neues Jahr. Pünktlich um 9:30 startete das Turnier mit folgenden Teilnehmern:
 
TSG Ahlten
TuS Eicklingen
JSG Fuhseland
TSV Eintracht Obershagen
TSV Eintracht Obershagen II
Heesseler SV
SV Hertha Otze
 
Im Modus „Jeder gegen Jeden“ wurde es ein tolles Turnier und am Ende gewannen die Kinder. Unter riesigen Applaus der Eltern und Zuschauern, bekamen die Jungs und Mädchen alle ihre Siegermedaille umgehängt.
 
 
Anschließend startete das Turnier unserer F-Jugend mit Mannschaften aus unserer Umgebung. Leider durfte die Mannschaft unseres Nachbarn nicht teilnehmen. Hier das Teilnehmerfeld:
 
VFL Wathlingen
JSG Fuhseland I
TSV Eintracht Obershagen
SV Hertha Otze Heesseler SV
TSG Ahlten
SV Ramlingen/Ehlershausen
JSG Fuhseland II
 
Nach der Begrüßung ging es mit kleiner Verzögerung los. Aufgeteilt, in 2 Gruppen, starteten 8 Mannschaften, auch ohne die Friesen, die Jagd nach Tore und Punkte. Nach der Gruppenphase stand ein kleines und großes Halbfinale an, ehe um Platzierungen gespielt wurde. Der SV Hertha Otze wehrte sich tapfer und unterlag im kleinen Halbfinale sowie im Platzierungsspiel nur knapp SV Ramlingen/Ehlershausen und TSV Eintracht Obershagen mit 2:1 nach 9m Schießen. Da war mit Glück mehr drinn! Zur Siegerehrung gab es für alle kleinen Kicker einen riesen Applaus von den Zuschauern und als Erinnerung einen Pokal. Wir möchten uns nochmals bei unseren Gästen für die tolle Atmosphäre am Sonntag bedanken! Und an alle Helfer, die fleißig mit beim Aufbauen, Planen, Abbauen, Aufräumen,Verkaufen, Alarmauslösen, Spieleansagen, Schiedsrichtern und beim Suchen verlorener Brillengläser geholfen haben! Vielen Dank! Ohne euch ist ein Turnier nicht möglich. Um 20Uhr war in der Halle von einem Turnier nichts mehr zu sehen. Ein langer Tag ging zu Ende. Auch wenn es Anstrengend war, wir freuen uns aufs nächste Jahr!
 
   
© TSV-Obershagen.de